website design software
astronomischer Mondkalender

Dieser Kalender enthält Monde, so wie fast alle Kalender vor mehr als 2000 Jahren, an Stelle von heutigen Monaten.

Die Monde des Jahres richten sich nach dem tatsächlichen Mondlauf, so wie es die Kalender bis vor 2000 Jahren machten.            Alle Fotos sind eigene Aufnahmen, die so auch mit dem bloßen Auge wahrgenommen werden können.                                                 Nichts wurde hineinkopiert, kein Photoshop angewendet.

Der Kalender für 2015 ist ausverkauft.

Aktuell fliegt die NASA-Sonde New Horizons am 1930 entdeckten ehemaligen Planeten Pluto vorbei und macht detailreiche Aufnahmen von Pluto und seinen Monden, dieser “Kleinplanet” besitzt sogar 4 Monde.

Zu diesem Kalender gehört ein ewig gültiger Tidenkalender, der ist nur in so einem Mondkalender möglich, da der Mondlauf die Gezeiten bestimmt!

Alle 2-3 Jahre enthält der Kalender einen Schaltmond, damit Mond- und Sonnenlauf wieder übereinstimmen.  Der Kalender 2014 enthielt einen Schaltmond.                                                                                         Dieser Kalender ist ein astronomisches und künstlerisches Projekt, er hat mit “Mondkalendern”, die Tipps zum Gärtnern oder Haareschneiden geben, nichts zu tun.

[astronomischer Mondkalender] [Das Kalendarium] [Fotographieren] [Bilder 2015] [Bilder 2014] [frühere Kalender] [Tidenkalender] [Kontakt]